Anlassofen
Glühofen
Härteofen
Muffelofen
Veraschungsofen
Abschreckbäder
Abschreckbecken
Anlassofen
Aushärteofen
Glüh- und Härtekästen
Glühen
Härten
Hochtemperaturöfen
Kammmerofen
Kammerofen mit Umluft
Labormuffelofen
Schutzgasofen
Sinterofen
Spannungsarmglühen
Retortenofen
Herdwagenofen
Hochtemperaturofen
Retortenofen
Rohrofen
Veraschungsofen

Öfen zum Härten, Glühen und Anlassen

Anfrage senden

Diese Wärmebehandlungsart zielt auf die Werkstoffeigenschaften, um diese physikalisch und/oder chemisch zu optimieren. Wichtige Einflussfaktoren wie die Zeit (Erwärmungs- und Haltezeit), Temperatur (z.B. oberhalb der GSK-Linie), die Umgebungsatmosphäre wie z.B. unter Inertgas und die Abkühlphase sind für die Gesamtbetrachtung von entscheidender Bedeutung.

Je nachdem ob das Erzielen einer hohen Härte oder Steigerung der Zähigkeit bei einem Bauteil im Vordergrund steht, haben sich entsprechende Wärmebehandlungsverfahren wie Härten und Vergüten entwickelt.
Der Unterschied zwischen Härten und Vergüten besteht im letzten Prozessabschnitt, dem sogenannten Anlassen. Das Vergüten beschreibt/beinhaltet den Prozess des Härtens mit anschließendem Abschrecken und dem folgendem Anlassen. Je nach Prozesstemperatur in den jeweiligen Arbeitsschritten, bilden sich unterschiedliche Gefüge aus. Auf Grund der unterschiedlichen Gefüge erhält der Stahl unterschiedliche Eigenschaften. Je nach Einsatzgebiet des Stahls ist eine hohe Steifigkeit, Härte, Zähigkeit oder Festigkeit gewünscht.

Leistungsparameter *

Temperaturbereich
ab +25°C über Raumtemperatur bis +1800°C
Heizleistung
bis 300 kW

Geräteeigenschaften *

Nutzraumvolumen
ab 16 l bis 11.000 l
Gerätesicherheit

Bauart *

Folgende Gerätebauarten stehen zur Auswahl:

Optionen

- Ablufthauben
- Ausführung für Schutzgasatmosphäre
- Beschickungs- und Handlingssysteme 
- Digitale Bildschirmschreiber
- Frisch- und Abluftfiltersysteme 
- Kalibrierung
- Kreuzstromwärmetauscher
- Kühlgebläse
- Mehrzonenregelung
- Wasserkühlung

1 /

Hochtemperatur-Kammerofen

Laborkammerofen

Umluftkammerofen

Kammerofen