Eiswasser Schocktest
Eiswasserprüfung
Thermisches Schocken

Eiswasser Schocktest

Anfrage senden

Der Prüfling wird durch Umluft auf bis zu +200°C erwärmt und anschließend, durch Eintauchen in ein kaltes Prüfmedium z.B. Salzwasser geschockt. Diese Prüfung simuliert die Lebensdauerbeanspruchung und dient zur Absicherung der Funktion bei einem schockartigen Abkühlen durch Eintauchen.

Das Ziel der Simulation ist es, den Prüfling vor Eindringen von Wasser zu schützen, um die Funktionsfähigkeit sicherzustellen. Die anschließende Auswertung erfolgt über eine kontinuierliche Parameterdokumentation.

Leistungsparameter *

Temperaturbereich
Nutzraum: bis +200°C
Wasser: +2°C bis +4°C
Tauchmedium
Wasser
Salzwasser (Sole)
Wasser/Glykol

Geräteeigenschaften *

Prüfraumvolumen
ab 250l bis 25.000l
Gerätesicherheit

Normen

- BMW GS 95003 6.6.2
- LV 124 K-13
- VW 80000 K-12
 

Bauart *

Folgende Gerätebauarten stehen zur Auswahl:

Optionen

- Not-Aus-Abschaltung 
- Programmierbare digital Kanäle
- Schwerlastausführung
- Tauchgerät 
- Tropfgerät
- flexible Schwalldüsen
- Düsenkühlung für Schwalldüsen
- Prüfgutfühler für Temperatur

Eiswasser Schocktest mit folgenden Randbedingungen:
 

  • Maximale Ofentemperatur bis +200°C
    Wassertemperatur des Tauchbeckens (zum Schocken des Prüflings) +2°C bis +4°C
  • Tauchmedium z.B. Salzwasser
  • Die Kühlung des Tauchbads erfolgt über einen salzwasserbeständigen Wärmetauscher.
    Individuelle Auslegung des Rückkühlgerätes, abhängig vom Wärmeeintrag des Prüflings pro Eintauchvorgang.
    Umwälzung des Salzwassers im Tauschbecken zur Vermeidung von Temperaturschichtungen.
  • Frei programmierbare Zykluszeiten, wie Dauer des Erwärmvorganges sowie des Tauchvorganges
  • Das Prüfraumvolumen sowie das Tauchbeckenvolumen ist, abhängig vom Prüfkörper, individuell dimensionierbar
  • Die Eintauchtiefe kann über die Programmsteuerung eingestellt werden.
    Im Vorfeld muss die maximale Tauchtiefe detailliert abgestimmt werden.
1 /


Alternative Produktbezeichnungen / weitere Prüfarten:
Schwallwasserkammer ●  Eiswasser Schocktest ● Schockbecken ● Eiswasser Schockprüfung ● Temperaturschock ●  Schwallwassertest